ZEITUNG
  COMMUNITY
  SHOP
  ARBEITSUMGEBUNG
  TERMINE / EVENTS
  INFO / HILFE

  
  
Wer ist online?
2 Besucher
FAQ

Q: Sind meine Daten aus einer "sicheren" Internetseite für Suchmaschinen erreichbar?


Generell (gilt für alle Seiten):
Wo genau haben Sie das Foto / private Daten hineingestellt.

Wenn es ein Bereich ist, der OHNE Login und Passwort erreichbar ist, bedeutet das, dass dieser Bereich auch allen Suchmaschinen zugänglich ist. Zumindest im Prinzip. Daran ändert auch die Tatsache nichts, wenn die Seite mit https:// auf einem "sicheren" Server liegt

Das ist ganz einfach auszuprobieren, melden Sie sich ab (oder nicht an) und versuchen Sie, die Seite zu erreichen. Geht das nicht: Wunderbar.

Melden Sie sich an und gehen auf die Seite. Kopieren Sie oben im Browser die exakte Adresse. (Markieren und STRG + C oder Apfel + C). Melden Sie sich wieder ab. Geben Sie jetzt oben die Adresse ein (STRG + V oder Apfel V)

Erreichen Sie jetzt die Seite trotzdem? Ohweh, da ist ein Fehler in der Programmierung passiert, die nur den Link verhindert, nicht aber den Aufruf der Seite. Diese Daten sind googlebar. (Sie glauben nicht, was auf anderen Seiten oft für Links hinterlegt werden, die dann genau dort hinführen, wo man sie nicht haben will.)

Erreichen Sie die Seite auf keine dieser Arten, ist es sehr unwahrscheinlich dass die Seite Suchmaschinen zugänglich ist.

Direkter Test auf der Suchmaschine:
Gehen Sie auf das Foto, das für Sie "privat" sein soll. Rechte Maustaste + Grafik-Info (oder Eigenschaften) zeigt Ihnen den Namen des Bildes, wie er am Server liegt. Kopieren Sie diesen. (Sie brauchen nur den Dateinamen!)
https://www.xing.com/img/users/2/3/e/3c64ef27d.10171711_s2,3.jpg
 - so heißt mein Bild auf XING Interessant ist der Name ab dem LETZTEN / also
3c64ef27d.10171711_s2,3.jpg

Gehen Sie auf Google und suchen sie exakt nach dieser Datei, indem sie 3c64ef27d.10171711_s2,3.jpg dort ins Suchfeld eingeben.

Wenn Sie Ihr Bild sehen: zu spät, ist schon in Google
Wenn Sie folgende Meldung bekommen:
Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage - 3c64ef27d.10171711_s2,3.jpg - übereinstimmenden Dokumente gefunden.

konnte das Bild noch nicht "gespidert" = von Google gefunden werden.


Q: Wie suche / finde ich etwas auf einer angezeigten Seite im Internet?

A: Die Tastenkombination STRG + f (Mac Apfel + f) öffnet die Suche im Browser (Firefox, Internet Explorer etc.). Dort das gewünschte Wort eingeben und los geht die Suche.


Q: Wo kann ich die persönlichen Angaben ändern?

A: Unter COMMUNITY (rechtes Menü "Meine Daten Ändern") können die persönlichen Angaben geändert werden. Hier können Sie auch Ihr Bild für Ihr Profil in der Community hochladen.


Q: Mein Bildschirm ist so breit und die Darstellung der Seite so schmal.

A: Die Monitore werden immer breiter, gleichen sich der 16:9 (HDTV) Auflösung an.
Eine Darstellung auf fixer Seitenbreite hat aber Vorteile, weil man mit Ansicht Zoom beliebig vergrößern kann.
Unsere Mitglieder können unter COMMUNITY (rechtes Menü "Meine Einstellungen") außerdem die Breite anpassen.


Q: Mein Bildschirm ist klein und ich sehe so wenig darauf.

A: Eine Möglichkeit die Darstellung zu verbessern ist, die F11-Taste zu verwenden. Diese schaltet zwischen randloser Darstellung und Standarddarstellung um. Wenn man mit der Maus an den oberen Bildschirmrand fährt "klappt" dann die Adressleiste herunter. F11 schaltet auch wieder zurück.
Sollte Ihr Browser das nicht können, empfehlen wir Firefox. Der ist nicht nur viel schneller als Ihr (alter) Browser, sondern auch viel sicherer. Und gratis.


Q: Mein Firefox zeigt keine PDF Dateien an.

A: Es fehlt ein Anzeigeprogramm. Bei Firefox findet man bei der Suche nach pdf entsprechende Programme. Oder - wenn man ein PDF Programm hat - klickt man mit der RECHTEN Maustaste auf den Link und speichert ihn an einen Ort des eigenen Computers, an dem man ihn auch wieder findet. Dort ruft man ihn mit (Doppel)klick auf und startet damit automatisch sein Programm.


.